Anmeldung an der Canisiusschule

Im kommenden Schuljahr 2022/2023 werden wir aller Voraussicht nach wieder drei Klassen 5 mit insgesamt 93 Schülerinnen und Schülern aufnehmen.

Diese neuen Fünftklässler starten dann mit G9, das heißt, sie haben neun Jahre Zeit bis zu ihrem Abitur.

Termine für die Kennenlerngespräche:
Sie können telefonisch ab dem 25.11.2021 über unser Sekretariat (02561/93660) einen Termin für ein Kennenlerngespräch vereinbaren (es besteht überhaupt keine Eile, Sie müssen auf gar keinen Fall direkt am 25.11. anrufen, Sie können sogar noch im Januar 2022 einen Gesprächstermin vereinbaren).

Kennenlerngespräche finden statt im Zeitraum vom 07.12.2021 bis zum 21.01.2022. Die Kennenlerngespräche dauern ca. 20 Minuten und dienen dem gemeinsamen Kennenlernen zwischen der Schule und der Familie. Dafür bringen Sie bitte den Personalbogen (wird über unser Sekretariat an Sie per Email verschickt) und Ihr Familienstammbuch mit. Weitere Unterlagen werden für das erste Kennenlerngespräch nicht benötigt.

Wichtig für unsere Entscheidung, wenn wir alle Kennenlerngespräche geführt haben, ist in jedem Fall die Empfehlung und das Gutachten der Grundschule.


Welche Unterlagen müssen bei einer Zusage eingereicht werden (also frühestens Ende Januar/Anfang Februar):

  • das Zeugnis der Klasse 4.1 mit Empfehlung (im Original!)
  • den Anmeldeschein (im Original!)

 
Wir freuen uns über Ihr und Euer Interesse an der Canisiusschule als weiterführende Schule! Bleiben Sie gesund!
 
Ihr Ansprechpartner für die Erprobungsstufe:
Dirk Rietmann, Erprobungsstufenkoordinator
(dirk.rietmann@cga.bistum365.de)

Wir machen Schule so!

In diesem Flyer stellen wir die Canisiusschule vor:

Wir machen Schule so!