Nikolausturnier ein voller Erfolg!

Nach dreijähriger Coronapause spielten in der Sporthalle unserer Schule endlich wieder einmal zwölf Mannschaften um den begehrten Nikolauspokal im Volleyball. Die insgesamt zehn Mannschaften aus den drei Jahrgangsstufen der Oberstufe und zwei Teams aus der Lehrerschaft kämpften in zwei Gruppen um die begehrten ersten beiden Plätze, die zum Einzug in das Halbfinale berechtigten.

Am Ende setzten sich die Mannschaft EF-Elite mit Mannschaftskapitänin Carolin Ademmer und ein Lehrerteam unter der Leitung von Hendrik Lenger durch und durften sich im Finale messen. Unter den Augen von zahlreichen Zuschauern aus der Oberstufe und des Kollegiums ging das Lehrerteam schnell mit sechs Punkten in Führung. Am Ende aber war der Jubel groß, als die spielerische Klasse der Jugendlichen aus der EF ausschlaggebend für einen eindeutig verdienten Sieg war. So durfte das Team „EF-Elite“ unter großem Applaus den Siegerpokal in Form eines Schokonikolauses aus den Händen der Turnierleitung Emma Stromann und Lina Harpers aus der Q2 in Empfang nehmen.

Siegerteam EF-Elite: Carolin Ademmer, Julian Müller, Emmi Pauly, Arvid Wiechers, Henriette Herick, Martha Terbeck und Max Nienhaus

Text: Niels Hakenes

Fotos: Ole Bendix; das Foto der Finalisten: Justus Wissing

 

WebMenü

Beim WebMenü handelt es sich um eine Internetbestellplattform, die Ihnen die Essensbestellung online ermöglicht.

Terminkalender

Hier gelangen Sie direkt zum aktuellen Terminkalender. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Klausurpläne

Die Klausurpläne sind online! mehr