Berlin: Zu Gast im Paul-Löbe-Haus

Auf der Fahrt der Jahrgangsstufe 9 nach Berlin waren wir auch Gäste im Paul-Löbe-Haus, im Deutschen Bundestag und bei unserem Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Schüler Jens Spahn.

Nach einer sorgfältigen Sicherheitskontrolle durften wir das Abgeordnetenhaus mit seinen mehr als 1700 Räumen betreten.

Jens Spahn nahm sich eine Stunde Zeit, um unsere im WiGe-Unterricht vorbereiteten Fragen zu beantworten. Als stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Union ist der ehemalige Bundesgesundheitsminister für Wirtschaft und Energie zuständig und dementsprechend fielen die Fragen der Schüler*innen aus: Elektromobilität, Windkraftanlagen, die Zukunft alternativer Energien in Deutschland, das alles interessierte die 15-Jährigen.

Im Anschluss an das Treffen besuchten wir die Kantine des Deutschen Bundestages und genossen den umwerfenden Ausblick auf die Spreeschleife einige Stockwerke unter uns.

Gegen 18 Uhr durften wir dann in die heiligen Hallen des Reichstags, in den Plenarsaal, und nahmen auf den Zuschauerrängen Platz. Von dort wurde uns die Historie des Hauses, die aktuelle Sitzordnung und die Vorgehensweise zum Beispiel beim Hammelsprung erklärt.

Bei strahlendem Sonnenschein beendeten wir den Tag mit einem Rundgang durch die Kuppel des Reichstags und einem Blick über Berlin!

 

Text/ Foto: Dr. A. Wolf

 

 

 

 

 

WebMenü

Beim WebMenü handelt es sich um eine Internetbestellplattform, die Ihnen die Essensbestellung online ermöglicht.

Terminkalender

Hier gelangen Sie direkt zum aktuellen Terminkalender. Bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Klausurpläne

Die Klausurpläne sind online! mehr