header
header

Konzept der Ergänzungsstunde in der Jgst. 9:

Die Ergänzungsstunde ist ein Mittel zur individuellen Förderung unserer Schülerinnen und Schüler im Fach Mathematik und teilt sich auf in zwei Bereiche:


  1. Basiskurs
  2. Aufbaukurs



Basiskurs:


Kursinhalte:
  • Auswahl der Themenbereiche durch die Schüler bzw. mit ihnen und in Absprache mit dem Fachlehrer
  • Ermittlung von Übungsschwerpunkten durch Diagnosematerial
  • Unmittelbar vor Klassenarbeiten wird parallel zum Unterricht gearbeitet

Methodische Vorgehensweise:
  • Abwechslungsreiche Gestaltung der Ergänzungsstunden (Computertest, Basteln von Modellen, Veranschaulichen, Lebenswelt der Schüler einbeziehen, ...)
  • Berücksichtigung der individuellen Arbeitsweise der Schüler
  • Jedem Schüler "seine Zeit" zugestehen
  • Aufgaben mit differenziertem Schwierigkeitsgrad bereit halten
  • Flexibilität bei spontanem Nachfragen der Schüler aus dem regulären Mathematik-Unterricht
  • Geduldig auf Schwächen eingehen; auch einfache Fragen akzeptieren
  • Mehrfache Erklärung des Unterrichtsstoffes in kleinen Schritten


Von den Schülern wird erwünscht:

  • gesunde Arbeitshaltung
  • Kooperationsbereitschaft
  • die Stunden nicht "absitzen" sondern sich aktiv einbringen
  • Themen vorschlagen
  • die eigenen Fragen bewusst stellen




Aufbaukurs:


Kursinhalte:
  • komplexe Anwendungen
  • gegebenenfalls Beweise
  • Lösungsstrategien entwickeln und vergleichen
  • Knobelaufgaben
  • neue Themen vorstellen
  • Projekte und Exkurse aus dem Lehrwerk


Methodische Vorgehensweise:

  • Arbeit in frei gewählten Kleingruppen zu selbst gewählten Themen
  • Lehrer steht als Lernbegleiter zur Verfügung, lässt sich über den Arbeitsweg berichten


Ergebnisse können der Öffentlichkeit vorgestellt werden:

  • Ausstellung
  • Homepage
  • ...

 

Von den Schülern wird erwünscht:

  • hohes Interesse an komplexen Aufgaben
  • Kooperationsbereitschaft
  • Durchhaltevermögen
  • Geeignete Themen vorschlagen
  • Bereitschaft, Ergebnisse vorzustellen

 


Autor dieser Seite: Thorsten Wetter


Europaschule

Kurz notiert

Die Klausurenpläne für die Vorklausuren in der Q2 und die 3. Klausurenphase in der EF und Q1 sind online.

Nächster Termin

Letzter Schultag
07.04.2017

Osterferien
10.04.2017